nightwishforum
Nightwishforum

nightwishforum

diskontieren über nightwish

Statistik
Wir haben 91 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist WesXTSrix.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 1046 Beiträge geschrieben zu 305 Themen
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Witze Ecke
Di Apr 02 2013, 12:53 von tarjafan

» nereafan ist da!
Mi Mai 02 2012, 09:47 von götterblume

» Pop trifft Heavy-Rock
Mi Aug 24 2011, 09:57 von EK

» Die Sonne geht auf über Alzenau
Mi Jul 27 2011, 15:20 von götterblume

» Angus & Julia Stone - Down The Way
Mi Jul 20 2011, 19:53 von EK

» Kings of Leon - Come Around Sundown
Mi Jul 20 2011, 19:51 von EK

» Jenix: Kill The Silence
Mi Jul 20 2011, 19:50 von EK

» Hallo erstmal
Di Mai 31 2011, 14:36 von Rodrigues-da-Silva

» Waltari - Crossover-Musik in Braunschweig
So Apr 24 2011, 10:47 von EK

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Galerie



Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Oomph! - Monster!!

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Oomph! - Monster!! am Di Jun 23 2009, 12:10

EK

avatar
Webmaster
Webmaster
1. Beim ersten Mal tut’s immer weh
2. Labyrinth
3. 6 Fuß tiefer
4. Wer schön sein will muss leiden
5. Die Leiter
6. Lass mich raus
7. Revolution
8. Auf Kurs
9. Bis zum Schluss
10. In deinen Hüften
11. Wach auf
12. Geborn zu sterben
13. Brich aus

Das neue Album der deutschen Rock/Industrial Band „ Oomph“ steht zeiz paar Monaten in den deutschen Plattenläden.
Es wird auch wieder eine Limited Edition geben! Wenn man das Album beim Müller kauft, bekommt man das Album, dass den Song „Unter deiner Haut“ beinhaltet und wenn man es bei Amazon bestellt, bekommt man die Version in dem sich der Song „Ich will dich nie mehr sehen“ beinhaltet!
Das Cover des Albums ist auch recht gut geworden. Dort sieht man nämlich ein Junge mit einer Schaufel ! Niemand weis, was er gemacht hat ,ob er ein Monster ist?
Am Anfang des Jahres hatten Oomph ihre Soundtrack Single „Wach auf“ zu dem Film Alien Vs. Predator veröffentlicht. Dies sollte schon mal ein Vorgeschmack für das kommende Album sein. Der Song war aber ein recht anderer Oomph Song, so wie wir die Band normalerweise kennen.
Anfang August konnte man sich schonmal das Video zu „Beim ersten mal tuts immer weh“ anschauen, das dann auch als unzensierte Version verboten wurde. Der Song ist ein richtig typischer rockiger Oomph Song. Das Video zu „Labyrinth“ läuft jetzt auch schon im Fernsehen, wobei dort auch etwas zensiert werden musste. Auch dieser Song ist sehr gut geworden. Vor allem ist es ein richtiger Ohrwurm , wenn man sich z.B. das „Klopf klopf, lass mich rein lass mich dein Geheimnis sein“ anhört, weis man das es einem nicht mehr aus dem Ohr raus geht.
Das Album kann man sich auf der Myspaceseite anhören und ich finde es echt toll. Man könnte sagen, dass das Album „Monster“ eine Fortsetzung des Albums „Glaubeliebetod“ ist. Viele der Songs sind sehr verschieden.
Die Band hat entschlossen, dass sie einen Blues Song und einen Tango für dieses Album produzieren werden. Der Blues ist wahrscheinlich der Song „Geborn zu sterben“ der sich wirklich richtig toll anhört und man merkt sofort, dass das etwas älteres an sich hat, wenn man ihn sich genau anhört. Der Song „In deinen Hüften“ ist der Tango, der auch nur super geworden ist. Er rockt und ist auch gut zum tanzen geeignet, wie ein Tango halt eben ist!
Ein weiteres tolles Stück auf dem Album ist der Song „ auf Kurs“ der mich irgendwie an „Land im sicht“ erinnert. Er hat das gleiche, was der andere Song hat. Am Amfang schön leise und dann setzen die härteren Instrumente ein und Dero zeigt hier seine schöne tolle Stimme. Der Song „ die Leiter“ ist auch eine prächtige Rock Oomph Nummer, so wie wir sie kennen. Genauso wie der Song „Bis zum Schluss“ oder „Wer schön sein will muss leiden“ die Lieder haben es einfach in sich. Auch der Song Revolution ist ziemlich gut, wie auch der Song „brich aus“ , da sie beide richtig gut Oomph mäßig klingen. „6 Fuß tiefer“ ist auch ein klasse rock Song mit traurigen Einflüssen, wie auch der Song „Lass mich raus“. Man könnt meinen das diese 2 Songs Geschwister sind. Das Highlight des Albums ist für mich aber immer noch der Song „Labyrinth“ weil es einfach ein absolut toller Ohrwurm ist, der nicht so schnell vergessen werden kann. Das Album ist genau so geworden, wie ich es erwartet habe. Rockig und düster und einfach tolle Texte! Genau so wie GlauebliebeTod!

Benutzerprofil anzeigen http://www.nightwishforum.de.tv

2 Re: Oomph! - Monster!! am Di Jun 23 2009, 14:57

Das ist echt das beste Oomph! Album. Es fängt schon mit einen tollen designten Cover an. Das haben sie sich echt super ausgedacht, echt tolle Arbeit. Aber nicht nur das Cover ist klasse, natürlich auch die Songs. Die Single "Labyrinth" ist richtig klasse geworden, hat definitiv Ohrwurmpotential, genau wie die aktuelle Single "Sandmann", die ebenfalls richtig klasse geworden ist. Aber das Highlight auf dem Album ist für mich der Song "Auf Kurs". Das ist echt der beste Song von Oomph!, den sie bisher rausgebracht haben. So eine tolle gefühlvolle Ballade, die ist echt genial geworden. Ich frage mich echt warum sie das nicht schon früher gemacht haben. Die Stimme von Sänger Dero passt nämlich perfekt zum Lied. Einfach super! Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy

Meine Lieblingslieder von dem Album:
Auf Kurs, Labyrinth, Sandmann, Wach auf, Wer schön sein will muss leiden, 6 Fuß tiefer, Beim ersten Mal tut's immer weh , Lass mich raus und Bis zum Schluss. Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy

Benutzerprofil anzeigen

3 Re: Oomph! - Monster!! am Mi Jun 24 2009, 14:51

götterblume

avatar
Nightwishfan
Nightwishfan
Als in zweierlei Hinsicht "alter" Oomph!-Fan war klar, daß ich mir auch dieses Album besorgen würde.

Der erste Eindruck beim hören des Silberlings war: "die werden immer mainstreamiger".
Das verwundert nicht, da doch der bisher größte Hit Augen auf durch die Ausrichtung auf den Mainstream zustande kam.

Nun mag der ein oder andere deshalb verächtlich die Nase rümpfen und sich von Oomph! abwenden. Meiner Meinung nach muß man sich zwar erst mal daran gewöhnen, daß der Sound immer "glatter" wird, schlechter wird er deshalb aber nicht.

Mir gefällt nicht jeder Titel dieses Albums, im großen und ganzen ist es aber genau das was ich textlich von dieser Kombo erwartet hatte und fürs Training an der Hantelbank ist die Mucke auch immer noch aggressiv genug Surprised

Benutzerprofil anzeigen

4 Re: Oomph! - Monster!! am Do Jun 25 2009, 10:25

Tja, mal wieder mal ein durchweg hörbares Album nach "Glaube, Liebe, Tod". Der vermehrte Einsatz von Synthezizern und Keyboards geht nicht zu Lasten der Gitarren, die kommen noch genauso fett rüber. Es wird ein Knalleralbum abgeliefert, wo sich ein Hit an den anderen reiht. Die nun kommende und völlig neue Single "Sandmann" lässt wiedermal nichts vermissen. Ich denke, nur noch eine Frage der Zeit bis zum nächsten Nummer 1 Hit!!!

Benutzerprofil anzeigen

5 Re: Oomph! - Monster!! am Do Jun 25 2009, 14:53

Es ist schon erstaunlich wie Oomph! es schaffen ihren musikalischen Weg, den sie seit "Wahrheit oder Pflicht (2004)" eingeschlagen haben, mit jedem Album ein Stückchen weiter in Richtung Perfektion zu treiben.
Ein absolutes Highlight, dass noch Erwähnung finden sollte ist der Song "6 Fuß tiefer". Hier haben Oomph! es geschafft mit satten Gitarrenwänden und einem absolut toll gesungenen Refrain eine wahre Hymne zu schreiben! Das Lied begeistert mich immer wieder aufs Neue!
Oomph! mögen in den letzten Jahren von ihrer Vorreiterfunktion etwas eingebüßt haben, aber sie sind mit ihrem Sound nach wie vor absolut einzigartig. Vergleiche mit Rammstein, Eisbrecher u.ä. NDH Bands sind meiner Meinung nach deswegen völlig unangebracht. Weiter so...

Benutzerprofil anzeigen

6 Re: Oomph! - Monster!! am Sa Jun 27 2009, 16:44

nach dem ersten Hören war ich sehr entäuscht. Die ersten zwei Lieder sind OK. Der Rest eher langweilig war meine Meinung. Auch kommt es mir so vor als wenn mit Gewalt an Augen Auf ich Komme angeknüpft werden soll. Schade denn die alten Sachen wie weißes Licht etc sind um längen besser.

Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten