nightwishforum
Nightwishforum

nightwishforum

diskontieren über nightwish

Statistik
Wir haben 91 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist WesXTSrix.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 1046 Beiträge geschrieben zu 305 Themen
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Witze Ecke
Di Apr 02 2013, 12:53 von tarjafan

» nereafan ist da!
Mi Mai 02 2012, 09:47 von götterblume

» Pop trifft Heavy-Rock
Mi Aug 24 2011, 09:57 von EK

» Die Sonne geht auf über Alzenau
Mi Jul 27 2011, 15:20 von götterblume

» Angus & Julia Stone - Down The Way
Mi Jul 20 2011, 19:53 von EK

» Kings of Leon - Come Around Sundown
Mi Jul 20 2011, 19:51 von EK

» Jenix: Kill The Silence
Mi Jul 20 2011, 19:50 von EK

» Hallo erstmal
Di Mai 31 2011, 14:36 von Rodrigues-da-Silva

» Waltari - Crossover-Musik in Braunschweig
So Apr 24 2011, 10:47 von EK

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Galerie



Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

The Rasmus präsentieren ihr Best Of

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 The Rasmus präsentieren ihr Best Of am Mi Okt 28 2009, 16:58

götterblume

avatar
Nightwishfan
Nightwishfan
2001 landeten sie ihren ersten Nummer-1-Hit in ihrer Heimat Finnland. 2003 belegten sie dann ebenfalls mit einer Single die Poleposition der deutschen Charts: Mit „In the Shadows“ gelang dem Rock-Export um Krähen-Gruftie Lauri Ylönen der Durchbruch – The Rasmus war in aller Munde.

Und obwohl die finnischen Jungs danach nie wieder auch nur annähernd so erfolgreich waren, warfen sie von Zeit zu Zeit immer mal wieder eine neue Single auf den Markt, um sich erneut ins musikalische Gedächtnis zu rufen. Mittlerweile blicken die Rock-Röhren so auf 16 Jahre Bandgeschichte zurück, in der sie ganze sieben Alben veröffentlicht haben. „Black Rose“, ihr bisher letztes Album entstand in Zusammenarbeit mit Produzent Desmond Child (u.a. Kiss, Meat Loaf, Scorpions).

Für ihr neuestes Werk brauchten sie jedoch keinen neuen Produzenten, sondern bedienten sich einfach ihrer eigenen Songs: Ihre erfolgreichsten Hits vereinen die Finnen auf „Best of 2001-2009“, welches ab dem 27. November in den Plattenläden steht. Einen ersten Vorgeschmack bietet die Single „Ocotber & April“, ein Duett mit der Sängerin von Nightwish Anette Olzon. Die Single gibt es ab dem 13. November käuflich zu erwerben.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten